Stollen Rezept

Rezept für Christstollen:

  • 1kg Mehl, 150g Zucker, etwas Salz, 400g Butter, 2 Eier, 100g Backhefe, 350ml Milch, 500g Weinbeeren, 200g Korinthen, 100g gehackte Mandeln, 150g Zitronade, 100g Orangeade, 50ml Rum, 30g Stollen Gewürzmischung, 10 g Bittermandeln.
  • Mit Bittermandel oder Tonkabohne, sparsam  aromatisiert, erreichen sie einen perfekten Geschmackshintergrund.
  • Weinbeeren, echte Zitronade, Orangeade und Mandeln sind weitere wichtige Zutaten im Stollen. Diese finden Sie in unserer Kräuter – Drogerie.
  • Fangen Sie nicht zu spät mit dem Stollen backen an! Ab Ende September haben wir alle Gewürze und Trockenfrüchte der neuesten ernten frisch am Lager.

Wie lange muss ein Stollen reifen?

Das volle Aroma Ihres selbst gebackenen Stollen entfaltet sich frühestens nach  zwei Wochen. Die optimale Reife erreicht Stollen erst nach vier bis sechs Wochen.

Wie lagere ich Stollen?

In Klarsichtfolie, dicht verpackt, reift Ihr Stollen gut durch und die Aromen der feinen Gewürze und Trockenfrüchte entfalten das typische Aroma bestens. Ihren selbstgebackener Stollen  können Sie bis in den Februar genießen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt