Kümmel ganze Samen & gemahlen

2,30 8,50  inkl. MwSt

1,70 4,60  / 100 g

mitteleuropäische und osteuropäische Küche, Kraut- & Kohlgerichte, Eintöpfe, Sauerkraut, Brotbacken, Tiroler Brot, Quark, Käse, Harzer Käse, Kümmelschnaps, hilft bei Völlegefühl und Blähungen und Tee

Auswahl zurücksetzen
Ab 3 Verpackungseinheiten 5% Rabatt

Beschreibung

Beschreibung

Kümmel, eine Wohltat aus der Natur

  • Unser nordeuropäischer Kümmel mit besonders kräftigem Aroma wird gerne auch als Tee getrunken.
  • Diesen Kümmel verwechseln Sie bitte nicht mit Cumin! Dieser, auch Kreuzkümmel genannte Kümmel, wird in der afrikanischen, arabischen, asiatischen, und spanischen Küche eingesetzt und hat ein ganz anderes Aroma. Mit Cumin werden überwiegend Currygerichte gewürzt.
  • Tipp: Kümmel hilft bei Völlegefühl und Blähungen. Einen halbe Teelöffel Kümmel kurz kauen und mit lauwarmem Wasser herunterspülen. Hilft sofort!

Wie verwenden Sie Kümmel als Gewürz?

  • Kümmel sind die klassischen Gewürzsamen in der mitteleuropäischen und osteuropäischen Küche und werden für Kraut- & Kohlgerichte, Eintöpfe und natürlich auch Sauerkraut verwendet und rundet Ihr Geschmackserlebnis ab.
  • Weitere beliebte Einsatzmöglichkeiten für Kümmel: zum Brotbacken (auch Tiroler Brot), Quark und Käse.
  • Quark mit Leinöl und Harzer Käse gehören im traditionellen deutschen Speiseplan zum Standard.
  • Kümmelschnaps, wie Aquavit, ist bei alten weißen Männern bekannt für die wohltuende Wirkung nach dem Dinner.
  • Medizinisch ist unser echter Kümmel wirksamer als Kreuzkümmel.

Wie bereiten Sie einen Tee aus Kümmelsamen zu?

  • Quetschen Sie zwei Teelöffel Kümmelsamen im Mörser an und lassen Sie diese mit 200ml siedendem Wasser mindestens 6 Minuten, falls Sie diesen Tee sehr stark mögen 10 Minuten.
  • Anschließend den Teerest abgießen, damit Ihr Teegenuss nicht bitter wird.
  • Ihr optimaler Teegenuss entfaltet sich am besten bei freischwimmendem Tee.
  • Dieser Kümmeltee ist wirksamer, wenn Sie ihn heiß genießen.

Wo wird Kümmel angebaut?

  • Unser Kümmel stammt aus den Niederlanden oder Finnland.
  • Wir haben durch die hohe Nachfrage immer die aktuellen Ernten auf Lager.
  • Kümmel verwenden wir auch in einigen unserer beliebten Gewürz- und Teemischungen.

Aus dem Mittelalter – Kümmel gegen Hexerei?

  • Gegen Hexerei, Dämonen und Gespinste des weit verbreiteten Aberglaubens wurde auch Kümmel eingesetzt.
  • So war es in diesem düsteren Zeitalter durchaus gebräuchlich ein Säckchen voll Kümmel bei sich zu tragen, um Diebe, böse Mächte und Hexen fern zu halten.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kümmel ganze Samen & gemahlen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

QR Code

QR Code

QR Code

Das könnte Ihnen auch gefallen …