Kräuter Zwiebel Dip mild & würzig

3,90 16,50  inkl. MwSt

43,33 33,00  / kg

Kräuterbutter, Fischgerichte, Salatsauce, Flammkuchen, Kräuterquark, Kartoffel Gratin und Dip

Kräuter Zwiebel Dip, ideales Maria hilf Gewürz 👍

Maria Hilf Gewürz heißt in denglisch Allrounder

Welche Zutaten sind im Kräuter Zwiebel Dip enthalten?

  • In unserem milden Kräuter Zwiebel Dip mischen wir Zwiebeln, Paprika, Salz < 10%, Pfeffer, Petersilie, Oregano, Rosmarin und ein Hauch Knoblauch.
  • Unser Kräuter Zwiebel Dip schmeckt mild, mediterran, mit feiner Zwiebelnote und würzig.

In welchen Rezepten verwende ich Kräuter Zwiebel Dip?

Verwenden Sie unseren Kräuter Zwiebel Dip für Kräuterbutter, Fischgerichte, Salatsaucen, Flammkuchen, Kräuterquark, Kartoffel Gratin und Dip.
Grillkäse wird perfekt und verdeckt nicht das feine Aroma Ihres Käse!
Das ideale Maria hilf Gewürz ersetzt auch Fertigbrühen.
Eine Alternative ohne Zwiebel finden Sie mit Café de Pari

In welchen Rezepten verwende ich Kräuter Zwiebel Dip?

  • Verwenden Sie unseren Kräuter Zwiebel Dip für Kräuterbutter, Fischgerichte, Salatsaucen, Flammkuchen, Kräuterquark, Kartoffel Gratin und Dip.
  • Grillkäse wird perfekt und verdeckt nicht das feine Aroma Ihres Käse!
  • Das ideale Maria hilf Gewürz ersetzt auch Fertigbrühen.
  • Eine Alternative ohne Zwiebel finden Sie mit Café de Paris:

Wie bereite ich einen Dip oder Pesto zu?

Um ein Dip oder Pesto herzustellen benötigen Sie zwei Esslöffel vom Gewürz mit je drei Esslöffel Wasser & Öl .
Wer mag, kann diese Mischung mit etwas Essig, Zucker oder einem neutralem Senf verfeinern. Diese Mischung am Besten über Nacht ziehen lassen!
Damit es schneller geht, empfehlen wir das Gewürz mit heißem Wasser vor quellen zu lassen und das Öl anschließend hinzuzufügen. Danach können Sie das Pesto schon nach etwa zwei Stunden genießen oder weiter verarbeiten. Aufbewahrt im Kühlschrank bleibt diese Mischung zwei bis drei Wochen frisch.
Für die Zubereitung mit Frischkäse, Joghurt, Schafskäse, Schmand, etc., empfehlen wir die Gewürzmischung einfach in das Milchprodukt einzurühren, ohne Öl und ohne Vorquellzeit. Dann das Gesamte zwei bis drei Stunden quellen lassen und den Dip genießen.
Wichtig: bei Frischkäse oder anderen festeren Milchprodukten muss noch eine andere Flüssigkeit wie Öl, Milch, Wasser, Mandel- oder Cashew Drink hinzugefügt werden, damit der Dip cremiger wird.
Bei natürlichen Gewürzen dauert die Zubereitung halt etwas länger! Da wir uns aber dem Slow Food verschrieben haben, ist das kein Problem.
Tipp: Dip anrühren ist immer eine kreative Tätigkeit!
Werden Sie kreativ in dem Sie einen Dip mit gerösteten Saaten wie Sesam, Pinienkerne, Cashewkerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, etc. zubereiten um eine neue Note zu kreieren.
Für die Naschkatzen unter uns empfehlen wir einen Dip mit Trockenfrüchten wie Datteln, Feigen, Aprikosen, etc. anzufertigen. Das wird dann ein wunderbar süßlicher Dip für Gemüsesticks oder Brot.
Unter anderem sind diese wunderbaren Möglichkeiten ein Grund, warum wir in unseren Mischungen grundsätzlich keine Ölsaaten und Käseprodukte verwenden. Zudem sind Gewürzmischungen und Würzmischungen mit Ölsaaten und Käseprodukten nicht lange haltbar und werden schnell ranzig.

Mehr Informationen zu unseren Naturprodukten

Allgemeine Fragen und Antworten zur Qualität, Verpackung, Haltbarkeit.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kräuter Zwiebel Dip mild & würzig“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte Ihnen auch gefallen …